Header

Meta Navigation

Main Navigation

Online-Spende für das Schweizerische Rote Kreuz

Inhaltsübersicht

Sie möchten Menschen in Not im In- und Ausland unterstützen? Online spenden für das Schweizerische Rote Kreuz ist schnell, einfach und sicher.

Unterstützen Sie was Ihnen am Herzen liegt!

Spendengelder sind für unsere Arbeit unerlässlich, weil wir nur so schnell helfen können. Eine Spende für das Schweizerische Rote Kreuz bedeutet konkrete Hilfe für Menschen in Not im In- und Ausland. Ob für Opfer von Naturkatastrophen und Konflikten oder für die Unterstützung der Schwächsten in der Schweiz: Ihre Hilfe ist lebenswichtig.  

Sie können im Rahmen Ihrer eigenen Möglichkeiten auf verschiedene Arten einen Beitrag leisten: un: mit einer monatlichen Spende, einer Notfallspende, einer Online-Spende, mit Schenkungen zu Lebzeiten oder durch ein Vermächtnis. Gemeinsam können wir Menschenleben positiv verändern. Jeder Beitrag bewirkt etwas.

60 Franken

Mit 60 Franken unterstützen Sie die Familienentlastung in der Schweiz, insbesondere nach einem Unfall oder einer Krankheit.

120 Franken

Mit 120 Franken ermöglichen Sie unsere Entwicklungszusammenarbeit in den ärmsten Ländern als unabdingbare Hilfe für Menschen in Not.

175 Franken

Mit 175 Franken stehen Sie so lange wie nötig an der Seite derer, die überall auf der Welt leiden.

Wie wir Ihre Online-Spende im In- und Ausland einsetzen

Erdbeben, Wirbelstürme, Überschwemmungen, Epidemien und Dürren sorgen für Leid und Armut. Dank Ihrer Spende können wir den Opfern von Katastrophen sofort helfen. In der Schweiz finanziert Ihre Spende beispielsweise die Unterstützung von Familien, die krankheitsbedingt in Not geraten sind. 

Spenden Sie für ein Hilfsprojekt

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie unser Engagement für Menschen in Not im In- und Ausland. 

Wie kann ich online spenden?

Online spenden für das Schweizerische Rote Kreuz ist einfach und sicher. Wählen Sie das Zahlungsmittel, das für Sie am besten passt. Spenden Sie beispielsweise mit Ihrer Kreditkarte oder überweisen Sie eine Spende online auf unser Spendenkonto. Um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben zu gewährleisten, werden alle Transaktionen verschlüsselt. Für eine Online-Spende zugunsten des Schweizerischen Roten Kreuzes gehen Sie wie folgt vor: 

  • Wählen Sie das ProjektÖffnet ein neues Fenster aus, das Sie unterstützen möchten

  • Wählen Sie den Spendebetrag. 

  • Legen Sie die Häufigkeit Ihrer Spende fest: einmalig, monatlich oder jährlich. 

  • Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode aus. 

  • Geben Sie Ihre Personalien mit Postadresse an, wenn Sie eine Spendenbestätigung (z.B. für Ihre Steuererklärung) wünschen. 

  • Bestätigen Sie Ihre Spende. 

  • Anschliessend erhalten Sie ein Bestätigungs-E-Mail vom Schweizerischen Roten Kreuz. 

  • In wenigen Minuten haben das Leben eines Menschen in Not im positiven Sinn verändert. 

Liste der online verfügbaren Zahlungsmittel:

  • Kreditkarte 

  • Banküberweisung 

  • Postfinance 

  • Twint 

  • Automatische Belastung (per Lastschriftverfahren oder Dauerauftrag) 

  • PayPal 

  • Google Pay  

  • Apple Pay 

  • Kryptowährungen

Unterstützen Sie mit einer regelmässigen Spende

Gesundheitsförderung, Katastrophenvorsorge und soziale Unterstützung: Weltweit unterstützen wir Menschen in Not wo es am nötigsten ist. Für unser humanitäres Engagement brauchen wir regelmässige Unterstützung. Tag für Tag helfen wir gemeinsam Menschen in Not. 

Regelmässige (monatliche oder jährliche) Spenden unterstützen unsere Arbeit effizient und wirksam. Sie wählen den Betrag, den Sie jeden Monat oder jedes Jahr spenden möchten, und können diesen jederzeit ändern. So helfen Sie Menschen in Not regelmässig und auf eine für Sie einfache Weise.

Warum regelmässig spenden?

Vorteile regelmässiger Spenden

Regelmässige Spende - einfach mehr bewirken

Helfen Sie Menschen in Not besonders wirksam: Richten Sie jetzt eine regelmässige Spende ein und retten Sie Leben.

Ich möchte monatlich spenden.
CHF15
(aktiv)
CHF30
CHF50
CHF
Jetzt spenden

Automatisch Spenden, grössere Wirkung

Mit einer automatischen regelmässigen Spende können Sie mehr Wirkung bei geringeren Kosten erzielen. So ist das Schweizerische Rote Kreuz immer bereit, im In- und Ausland schnell zu handeln.

Eine automatische regelmässige Spende ist eine praktische, einfache und wirksame Strategie, um die humanitäre Arbeit des Schweizerischen Roten Kreuzes zu unterstützen.

Unterstützung durch regelmässige Spenden für das Rote Kreuz

Dank regelmässiger Spenden können die humanitären Tätigkeiten des Schweizerischen Roten Kreuzes sowie Menschen in Not unterstützt werden. Hier einige Beispiele: 

  • Nothilfe-Einsätze nach Naturkatastrophen oder bei humanitären Krisen  

  • Unterstützung für Familien in Not in der Schweiz 

  • Gesundheitsversorgung für benachteiligte Menschen in den ärmsten Regionen weltweit 

  • Eindämmung von Epidemien  

Spende für dringende Hilfe

Katastrophen, Krisen, Kriege etc.: Jedes Jahr verlieren Hunderttausende Menschen auf der ganzen Welt ihre Lebensgrundlage und kämpfen ums Überleben. Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ist immer einsatzbereit und begibt sich jedes Jahr in rund 20 von einer Katastrophe heimgesuchte Länder, um Nothilfe zu leisten. Beispielsweise unterstützt das SRK die Verteilung von Hilfsgütern wie Lebensmittel, Trinkwasser und Hygiene-Kits.  Zudem sorgen wir für provisiorische Unterkünfte wenn Menschen durch eine Katastrophe ihr Haus verloren haben.. Mit Ihrer Nothilfe-Spende können wir jeden Tag Leben retten.

Unterstützen Sie Bedürftige. Ihr Beitrag hilft.

0Franken

So viel kostet ein Notfallset des Schweizerischen Roten Kreuzes mit Kochtöpfen und Pfannen für eine Familie.

0Franken

Mit einer Spende von 45 Franken können Sie einer Familie in Not ein überlebensnotwendiges Set mit Küchen- und Essutensilien schenken.

0Franken

Mit Ihrem Beitrag von 65 Franken kann der Nothilfefonds des Schweizerischen Roten Kreuzes unterstützt werden, damit auch in kritischen Situationen Grundbedarfsartikel sofort verfügbar sind.

Regelmässig für Menschlichkeit spenden

Wenn Sie das Schweizerische Rote Kreuz nachhaltig unterstützen möchten, spenden Sie regelmässig, zum Beispiel monatlich. Regelmässige Spenden sind ein einfaches und wirksames Mittel, um unsere ständige Einsatzbereitschaft langfristig zu unterstützen.  
Wie auch immer Sie spenden: Sie helfen Menschen in Not. Unsere Arbeit braucht Ihre Spende und jede Spende zählt. 

Ob heute oder dauerhaft: Vielen Dank, dass Sie sich zusammen mit uns gegen Not und für Menschlichkeit einsetzen. 
Spenden bedeutet, konkrete Hilfe wo sie am nötigsten ist! Gemeinsam stellen wir zum Beispiel Notfallsets bereit. 

Hilfe für Menschen in Not

Die Katastrophenhilfe des Schweizerischen Roten Kreuzes unterstützt Not leidende Menschen: da, wo es am nötigsten ist, und rasch. Wir helfen weltweit in den ärmsten Regionen.

Hilfe für Menschen in NotMehr erfahren

Online-Spendenverwendung?

Mit einer Online-Spende für das Schweizerische Rote Kreuz unterstützen Sie unser Engagement im In- und Ausland für Menschen in Not. Mit Ihrer Spende für Hilfe, wo sie am nötigsten ist, können wir schnell auf die ändernde Bedürfnisse reagierenoder nachhaltig Unterstützung leisten, wo es besonders wichtig ist. 

Ihre Spende mit Bezug zu einer bestimmten Katastrophe oder spezielle Spenden wie beispielsweise für «Familien in der Schweiz» oder für «Augenmedizin» werden ausschliesslich für den jeweiligen Zweckverwendet. 

Finanzielle Transparenz bei Ihren Spenden

Das Schweizerische Rote Kreuz setzt seine Spenden und Einnahmen wirksam ein. 2022 wurden rund 87 Prozent der Gesamtausgaben für Hilfsprojekte und Dienstleistungen aufgewendet. 

Die Website des Schweizerischen Roten Kreuzes bietet detaillierte Angaben zu den Tätigkeiten. Sie finden dort auch den Jahresbericht 2022Öffnet ein neues Fenster und die Jahresrechnung 2022Öffnet ein neues Fenster mit wertvollen Informationen zu den Finanzen des Schweizerischen Roten Kreuzes. 

Weitere Möglichkeiten zur Unterstützung

Das Rote Kreuz steht weltweit für Hilfe, Gesundheit, Sicherheit und die humanitäre Tradition der Schweiz. Das Schweizerische Rote Kreuz ist eine nicht gewinnorientierte Organisation, die sich seit 1866 für Menschen in Not einsetzt.  
Seit fast 160 Jahren unterstützen wir Menschen in Not – auch in Ihrem Namen. Neben der Online-Spende gibt es noch weitere Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen. Wir möchten Ihnen erklären, wie Sie uns helfen können.

Möglichkeiten für ein freiwilliges Engagement

Hilfe für ältere oder erkrankte Personen. Unterstützung von geflüchteten Menschen. Erste Hilfe und Blutspende. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Möglichkeiten für ein freiwilliges EngagementMehr erfahren

Vermächtnis

Mit einem Vermächtnis kann ein Teil des eigenen Besitzes oder Vermögens an eine nicht gewinnorientierte Organisation wie das Schweizerische Rote Kreuz im Testament vermacht werden. Dadurch untersützten Sie die Arbeit des Schweizerischen Roten Kreuzes gemäss Ihren Werten in der Zukunft. 

In dem Sie in Ihrem Testament auch das Schweizerische Rote Kreuz begünstigen, sorgen Sie für die künftigen Generationen.. Unabhängig vom Betrag ist Ihr Vermächtnis eine wertvolle Unterstützung für unsere Arbeit . Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zur Nachlassplanung haben.

So legen Sie ein Vermächtnis fest

Damit Ihr Letzter Wille rechtsgültig ist, schreiben Sie das Testament selbst von Anfang bis Ende von Hand. Nehmen Sie dazu einen Kugelschreiber. Als Titel schreiben Sie «Testament», «Letztwillige Verfügung» oder «Letzter Wille». Formulieren Sie Ihr Testament eindeutig. Das Wichtigste am Schluss ist Ihre Unterschrift mit Ort und Datum.
Unser Testament-Muster kann Ihnen als Beispiel dienen. Weitere Testament-Muster und Beispiele mit wichtigen Informationen finden Sie in unserem Testament-Ratgeber.

Kostenloser Testament-Ratgeber des SRK

Der kostenlose Testament-Ratgeber des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Testament rechtsgültig verfassen. Unser Ratgeber für ein rechtsgültiges Testament enthält:

  • Anleitung für ein rechtsgültiges Testament

  • Informationen zum Erbvertrag

  • verschiedene Testament-Vorlagen

  • praktische Checkliste für Ihre Sach- und Vermögenswerte

  • Hinweise, wie sie das SRK in Ihrem Nachlass begünstigen

Bestellen Sie jetzt unseren Testament-Ratgeber

Schritt für Schritt das Testament rechtsgültig verfassen.

Bestellen Sie jetzt unseren Testament-RatgeberTestament-Ratgeber kostenlos bestellen
Bestellen Sie jetzt unseren Testament-Ratgeber

Schenkung

Durch eine oder mehrere Schenkungen zu Lebzeiten können Sie dem Schweizerischen Roten Kreuz Vermögenswerte hinterlassen. Dabei wird ein Teil des voraussichtlichen Erbgutes bereits zu Ihren Lebzeiten überwiesen. Sie können somit die konkrete Wirkung Ihrer Zuwendung mitverfolgen. Auf Wunsch werden die vereinbarten Modalitäten in einem Schenkungsvertrag festgehalten. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit, dass Sie zu Lebzeiten Ihr Haus oder Ihre Wohnung dem SRK vermachen und weiterhin bewohnen.  

 So machen Sie eine Schenkung zu Lebzeiten:  

  • Nehmen Sie per Telefon oder E-Mail Kontakt mit dem Schweizerischen Roten Kreuz auf, um mehr über die Modalitäten einer Schenkung zu Lebzeiten zu erfahren.  

  • Geben Sie an, welche Gegenstände oder Sachen Sie dem Schweizerischen Roten Kreuz schenken möchten. 

  • Unterzeichnen Sie eine Schenkungsurkunde gemäss Ihren besonderen Wünschen oder Bedürfnissen. 

  • Erhalten Sie eine Schenkungsbestätigung, für einen allfälligen Abzug bei der Steuererklärung. 

Patenschaft

Patenschaften ermöglichen eine wirksame und nachhaltige Hilfe für die verletzlichsten Menschen. Richten Sie Ihre Unterstützung dank unserer Programme für Nothilfe, Kinder in Not oder Opfer von Folter und Krieg langfristig aus.
Werden Sie Patin oder Pate!
Mit nur 1 Franken pro Tag (30 Franken pro Monat) helfen Sie direkt dort, wo die Menschen Ihre Unterstützung brauchen.

So unterstützen Sie das Schweizerische Rote Kreuz über eine Patenschaft:

• Wählen Sie auf der entsprechenden Seite eine Patenschaft des Schweizerischen Roten KreuzesÖffnet ein neues Fenster aus, die Sie untersützen möcten. 

• Wählen Sie den Betrag aus, den Sie jeden Monat oder jedes Jahr spenden möchten. 

• Füllen Sie das Online-Patenschaftsformular aus. 

• Wählen Sie Ihre Zahlungsmethode und bestätigen Sie Ihre Spende. 

• Sie erhalten regelmässig Informationen zum Fortschritt des von Ihnen unterstützten Projekts. 

Eigene «Crowdfunding»-Spendenaktion starten

Starten Sie Ihre eigene, persönlich gestaltete Spendenaktion, indem Sie sich für Menschen in Not einsetzen. Auf unserer Plattform ActNowÖffnet ein neues Fenster können Sie ganz einfach Ihre eigene Crowdfunding-Aktion für das Schweizerische Rote Kreuze starten und persönlich gestalten. Ob zu Ihrem Geburtstag, anlässlich eines Jubiläums, durch Ihre sportliche Aktivität oder einer anderen Gelegenheit: Sammeln Sie Spenden für das SRK.Sie helfen dadurch Menschen in Not. Den Spendezweck wählen Sie auf der Plattform selber aus. 

Rotkreuz-Spende per QR-Rechnung

Seit dem 1. Oktober 2022 ist es nicht mehr möglich, mit dem roten oder orangen Einzahlungsschein Rechnungen zu bezahlen oder Spenden zu tätigen. Der Einzahlungsschein wurde durch die QR-Rechnung und eBill abgelöst. Mit einer QR-Rechnung können Sie eine Einzelspende überweisen oder regelmässig spenden in dem Sie einen Dauerauftrag einrichten.  

  • Wo erhalte ich eine QR-Rechnung, um für das Schweizerische Rote Kreuz zu spenden?  

Laden Sie die QR-Rechnung von unserer Website herunter (LINK) oder bestellen Sie eine per E-Mail oder Telefon bei unserem Gönnerservice.  

  • Wie kann ich mit einem QR-Code bezahlen und spenden? 

  • Per E-Banking auf Ihrem Computer 

Verbinden Sie sich wie gewohnt mit Ihrer E-Banking-Plattform. Befolgen Sie die Anweisungen, um eine neue Zahlung zu erfassen. Halten Sie den QR-Code vor die Webcam Ihres Computers. Diese erfasst automatisch alle Angaben und zeigt sie am Bildschirm an. Sie können den Spendenbetrag und das Zahlungsdatum wählen, bevor Sie die Zahlung bestätigen. 

  • Per App auf Ihrem Smartphone 

Verbinden Sie sich mit dem mobilen Banking-App Ihrer Bank oder von PostFinance und befolgen Sie die Anweisungen für eine Zahlung oder die Begleichung einer Rechnung. Wenn Sie den QR-Code mit Ihrem Telefon scannen, werden alle notwendigen Angaben automatisch erfasst. Sie können den Betrag und das Zahlungsdatum noch ändern. Wenn auf dem Einzahlungsschein das TWINT-Logo erscheint, können Sie auch über das TWINT-App spenden. Dazu müssen Sie nur das entsprechende App auf Ihrem Smartphone öffnen und die Anweisungen befolgen. 

  • Per Zahlungsauftrag an Ihre Bank 

Legen Sie sie einfach Ihrem Zahlungsauftrag bei, den Sie wie gewohnt an Ihre Bank schicken. Wenn Sie eine QR-Rechnung ohne vorgedruckten Betrag verwenden, vergessen Sie bitte nicht, den Betrag Ihrer Spende einzusetzen. Bitte beachten Sie, dass mit der neuen QR-Rechnung keine Bemerkungen mehr hinzugefügt werden können. 

  • Am Post- oder Bankschalter 

Begeben Sie sich in eine Filiale Ihrer Bank. Die Person am Schalter erfasst die Zahlung für Sie. Sie zahlen wie gewohnt mit Karte oder in bar. Im letzteren Fall ist die Bank verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen. Gut zu wissen: Bei einer Spende am Postschalter werden die Gebühren vom Hilfswerk übernommen. 

Bestehende Daueraufträge

Wichtige Information: bestehende Daueraufträge

Überprüfen Sie Ihre bestehenden Daueraufträge. Sie haben einen Dauerauftrag für Ihre Spenden eingerichtet? Bitte beachten Sie, dass die auf einem orangen Einzahlungsschein basierenden Daueraufträge seit dem 1. Oktober 2022 nicht mehr ausgeführt werden. Damit die Überweisungen weiter ausgeführt werden, müssen Sie einen neuen QR-Code mit IBAN und QR-Referenz erfassen. Wir senden Ihnen gerne eine QR-Rechnung, damit Sie einen neuen Dauerauftrag einrichten können. 

Online-Spende sind unabdingbar

Auf das vor fast 160 Jahren gegründete Schweizerische Rote Kreuz ist Verlass: Wir leisten Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit, wo immer uns die Menschen dringend brauchen.  Mit Ihrer Spende sorgen Sie beispielsweise für: 

  • Unterkünfte und lebensnotwenige Güter sowie psychosoziale Unterstützung für die innerhalb der Ukraine geflüchteten Familien 

  • eine bessere Gesundheitsversorgung der notleidenden Menschen in Syrien und im Libanon 

  • Eindämmung der Cholera wenn ein Land bei einer Epidemie um internationale Unterstüzung bittet 

  • Zugang zu Trinkwasser in benachteiligten Regionen des globalen Südens

Das Rote Kreuz setzt sich auch für Menschen in schwierigen Lebenssituationen in der Schweiz ein. Ohne Spenden von Menschen wie Ihnen wäre unsere Arbeit im In- und Ausland nicht möglich. Werden Sie ein Teil unseres Engagements? Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Mit Ihrer Online-Spende ermöglichen Sie unsere Arbeit. 

  Gut zu wissen: Das Schweizerische Rote Kreuz  schickt Ihnen jeweils im Januar eine Spendebestätigung mit all Ihren Spendebeträgen des Vorjahres für Ihre Steuererklärung. 

Häufige Fragen zum Spenden

Haben Sie Fragen zur Online-Spende an das Schweizerische Rote Kreuz?

Hier erhalten Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen. Wir beantworten Ihre Fragen zur Sicherheit von Online-Zahlungen, zum Umgang mit den persönlichen Daten und zur Ausstellung der Spendenbestätigungen. Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie unseren Gönnerservice. Wir sind gerne für Sie da.

Kontaktieren Sie uns

Julian Macchi und sein Team vom Gönnerservice sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Diese Seite teilen