Schülerinnen und Schüler erhalten nach dem Unterricht in Salima, Malawi täglich eine gesunde Mahlzeit. (School feeding project) Das Programm wird vom Schweizerischen sowie vom Malawi Roten Kreuz unterstützt.

Patenschaft – mehr bewirken

Als Patin oder Pate helfen Sie Not leidenden Menschen wirksam und dauerhaft. Bereits ab 1 Franken pro Tag stärken Sie Gesundheit und Menschlichkeit in der Schweiz und weltweit.

Ihre Vorteile einer Patenschaft

  • Wichtig: Sie helfen Menschen in Not.

  • Wirksam: durch das langfristige Engagement sinkt der Verwaltungsaufwand. So kommt ein grösserer Anteil Ihrer Spende Menschen in Krisen zugute.

  • Einfach: Richten Sie Ihre Patenschaft einmal ein. Danach können Sie diese jederzeit anpassen, eine E-Mail oder ein Anruf genügt.

  • Klar: Sie wissen, wofür Ihre Beiträge nachhaltig eingesetzt werden: Einmal jährlich erhalten Sie den Patenbericht.

  • Dauerhaft: Ihr regelmässiger Beitrag ab 1 Franken pro Tag ermöglicht eine nachhaltige Unterstützung.

Patenschaft auswählen

Einfach für Sie – wirksam für mehr Menschlichkeit

Einfach für Sie: Einmal eingerichtet, helfen Ihre regelmässigen Beiträge dauerhaft. Und Sie bewirken mehr, da die Kosten für die Verwaltung tiefer sind.

Mit dem Schweizerischen Roten Kreuz unterstützen Sie eine langjährige und etablierte Hilfsorganisation. Dank der einzigartigen Vernetzung im In- und Ausland kann das SRK rasche und wirksame Hilfe leisten. Und weil neben Fachkräften auch Freiwillige mitwirken, kommt mehr von Ihrer Spende direkt den bedürftigen Erwachsenen, Familien und Kindern zugute.

Häufige Fragen

Wählen Sie auf dieser Seite weiter oben im Abschnitt «Patenschaft auswählen» ein Thema, zum Beispiel Kinder, aus. Klicken Sie auf die gewünschte Patenschaft und füllen Sie im folgenden Formular Zahlungsart (Lastschriftverfahren, Kreditkarte, Einzahlungsschein), Intervall und weitere Informationen aus.

Wissen Sie nicht, für welchen Zweck Sie spenden möchten? Bei «Hilfe, wo am nötigsten» setzen wir die Gelder dort ein, wo aktuell am meisten Bedarf ist. Das kann je nach Jahr eine Pandemie, eine humanitäre Krise oder eine Katastrophe wie ein Erdbeben sein, aber auch ein nachhaltiges Aufbauprojekt.

Es gibt keinerlei Verpflichtung und keine Kündigungsfrist. Sie können Ihre Patenschaft jederzeit aufheben oder den Betrag anpassen. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt. Natürlich sind wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns langfristig unterstützen.

Es ist uns wichtig, unsere Spenderinnen und Spender über unsere Projekte zu informieren. Wenn Sie weniger Post wünschen, bitten wir Sie um eine E-Mail (spenden@redcross.ch) oder einen Anruf (+41 58 400 44 64). Gerne passen wir die Anzahl Zusendungen wunschgemäss an.

Aus ethischen Gründen und als Zewo-zertifizierte Organisation bieten wir keine Patenschaften an, die nur ein einzelnes Kind begünstigen. Auch verursachen diese einen hohen Administrationsaufwand. Dieses Geld lassen wir lieber effizient in die Projekte einfliessen.

Wir teilen die Meinung von Zewo, die auf ihrer Website schreibt: «Lassen Sie die Hände von Patenschaften für ein einzelnes Kind. Denn es sind ethisch problematische Marketinginstrumente, die falsche Erwartungen wecken. Unterstützen Sie besser ein nachhaltiges Projekt.»

Ein Brunnen oder ein Zentrum für Augenoperationen in abgelegenen Regionen hilft zum Beispiel allen in der Region: den Grosseltern, Eltern, Kindern, Frauen, Mädchen und Männern. Wir finden es nicht fair, wenn ein Kleinkind ausgewählt und dann während der ganzen Kindheit bevorzugt behandelt wird. Ein Brunnen hilft allen Kindern eines Dorfes – und auch den Erwachsenen.

Ja, das SRK hat das Gütesiegel der Zewo seit 1967. Die Zewo ist unabhängig. Mit der Zertifizierung bestätigt sie, dass das SRK seine Spenden zweckbestimmt, wirksam und wirtschaftlich einsetzt. Dazu hat die Zewo 21 Standards erarbeitet. Diese muss das SRK alle erfüllen, um zertifiziert zu bleiben. Das Gütesiegel der Zewo verpflichtet das SRK zu einem vertrauenswürdigen Umgang mit Spenden. Das SRK muss seine Spenderinnen und Spender zudem klar und transparent informieren.

Das SRK ist ein professionelles Hilfswerk mit einer langen Tradition. Seit 1967 ist das SRK von der Zewo zertifiziert. Das SRK ist die nationale Rotkreuz-Gesellschaft der Schweiz. Es ist damit Teil der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Dies ist das grösste humanitäre Netzwerk der Welt. Durch diese Verbindung leistet das SRK effizient und wirksam Hilfe für Menschen in Not. Es engagiert sich in der Schweiz und im Ausland in den Bereichen Gesundheit, Integration und Rettung. Spenderinnen und Spender in der Schweiz vertrauen dem Engagement des SRK seit seiner Gründung vor über 150 Jahren.

Patenberichte

Patenberichte

1.1.2021

Ihre Patenschaft für Hilfe, wo sie am nötigsten ist

«Die Explosion hat uns alles genommen». Beirut nach der grossen Explosion.

Bitte Sprache wählen...

1.1.2021

Ihre Patenschaft für Kinder in Not

Junge Freiwillige des Kirgisischen Roten Halbmondes können sich vielfältig engagieren.

Bitte Sprache wählen...

12.1.2021

Ihre Patenschaft für bedürftige Menschen in der Schweiz

Wenn der Gang zum Arzt zu teuer wird.

Bitte Sprache wählen...

17.1.2021

Unterstützung für Folter- und Kriegsopfer

Das Ambulatorium SRK unterstützt Folter- und Kriegsopfer.

Bitte Sprache wählen...

21.1.2021

Unterstützung für blinde und sehbehinderte Menschen

Unser Einsatz für blinde und sehbehinderte Menschen.

Bitte Sprache wählen...

1.6.2021

Ihre Patenschaft für Wasser

Der Zugang zu Trinkwasser verbessert die Gesundheit in Syrien.

Bitte Sprache wählen...

Diese Seite teilen