Anerkennung ausländischer Ausbildungsabschlüsse

Grundlagen und Voraussetzungen für das Anerkennungsverfahren

Eine Anerkennung Ihres Ausbildungsabschlusses ist nur notwendig wenn es sich um einen reglementierten Beruf handelt. Als reglementiert gelten Berufe, wenn ihre Ausübung in einem Land vom Besitz eines Diploms, Zeugnisses oder Befähigungsnachweises abhängig gemacht wird. 

Für jedes Gesuch wird ab dem 01.07.2012 eine obligatorische Vorprüfung durchgeführt. Diese Vorprüfung erfolgt als erster Schritt vor jedem eigentlichen Anerkennungsgesuch und ist kostenlos.

Um das personalisierte Anmeldeformular für die Vorprüfung zu bestellen, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben wie Nationalität, Abschlussjahr, Ausbildungsland und Ausbildungsabschluss an registry@redcross.ch.

Liste reglementierte Berufe in der Schweiz (pdf)

Allgemeines

Rechtsgrundlagen

Externe Links