Header

Meta Navigation

Main Navigation

Mitarbeiter/in Berufliche Integration 60%

Das Rote Kreuz Baselland sucht per 1. April 2024 oder nach Vereinbarung eine/n Mitarbeiter/in Berufliche Integration 60%

Das Rote Kreuz Baselland setzt sich mit vielfältigen Dienstleistungen für unterstützungs-bedürftige Menschen ein. Rund 120 Mitarbeitende und 800 Freiwillige helfen in Notsituationen, engagieren sich in der Weiterbildung, Gesundheitsförderung und Integration der Bevölkerung im Baselbiet.

In unserer Abteilung Bildung suchen wir per 1. April 2024 oder nach Vereinbarung eine/n
Mitarbeiter/in Berufliche Integration 60%.
In unserem Bereich «Berufliche Integration» unterstützen wir stellensuchende Menschen bei der (Re-)Integration ins Arbeitsleben. Der Lehrgang Pflegehelfende SRK ist dabei ein zentrales Element.

Das können Sie bewegen

  • Eignungsabklärungen mit potentiellen Programmteilnehmenden

  • Beratung und Begleitung im Integrationsprozess bis zur Stellenfindung

  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Schnittstellen, den Praktikumsbetrieben und behördlichen Zuweisenden

  • Jobcoaching

  • Unterstützung der Teilnehmenden in Krisensituationen

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und/oder Neukonzipierung von Angeboten

Das bringen Sie mit

  • Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung im sozialen Bereich sowie Erfahrung in Beratung und Coaching

  • Erfahrung in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit externen Institutionen und behördlichen Stellen (von Vorteil in der Region BL)

  • Erfahrung in Projektentwicklung und Konzeptarbeit (von Vorteil)

  • Freude am Organisieren, Offenheit und Flexibilität für lösungsorientiertes Handeln

  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung

  • Belastbarkeit sowie hohe Arbeitsqualität und Effizienz auch in hektischen Situationen

  • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office sowie Affinität zur Nutzung von digitalen Administrationstools

Das erwartet Sie bei uns

  • Ein lebhafter, anspruchsvoller Verantwortungsbereich

  • Kontakt zu Menschen mit sehr heterogenem Hintergrund

  • Ein dynamisches, durch Offenheit und Wertschätzung geprägtes Arbeitsumfeld

  • Sinnhafte Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung

Wir bieten fortschrittliche Sozialleistungen und zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Weitere Benefits, wie beispielsweise unsere 40-Stunden-Woche, erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Ihr Arbeitsort ist Liestal.

So kommen Sie zu uns

Fühlen Sie sich angesprochen?
Frau Ivana Kovacevic, Leiterin Bildung, gibt Ihnen gerne weitere Auskunft unter Telefon 061 905 82 12.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung in elektronischer Form an personal@srk-baselland.chÖffnet ein neues Fenster.

Bewerben