Fachfrau oder Fachmann Betreuung EFZ (80 - 100%)

Träumst Du von einer abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Stelle in der Betreuung OHNE Nacht- und Wochenendeinsätze? Jawohl, das gibt es! Lies weiter!

Das SRK Kanton Aargau engagiert sich mit über 130 Mitarbeitenden und rund 1000 Freiwilligen in den Bereichen Entlastung, soziale Integration und Bildung. Wir setzen uns für die Förderung der Gesundheit auf Basis der Rotkreuz Grundsätze für bedürftige Menschen im Kanton Aargau ein.

Das SRK Kanton Aargau bietet zur Entlastung für Angehörige an zwei Standorten eine Tagesbetreuung an. Dort erhalten die Gäste eine begleitete Tagesstruktur mit Möglichkeiten für individuelle Beschäftigung. In der Tagesstätte für Betagte in Frick (TSF) betreuen wir an Demenz erkrankte Menschen. Das Tageszentrum in Aarau (TZA) wird hauptsächlich von IV-Gästen allen Alters besucht. Für diese beiden Standorte suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein/e Fachfrau oder Fachmann Betreuung EFZ (80 - 100%)

Das können Sie bewegen

So sieht Dein typischer Arbeitstag aus: Die Gäste treffen ab 8 Uhr im TZA in Aarau ein. Während meine Kollegin in der Werkstatt unsere Gäste beschäftigt, leite ich eine Spielrunde, wechsle dann einen Verband, bevor ich das Mittagessen für uns Alle zubereite. Heiri, ein noch rüstiger AHV-Rentner hilft mir. Beim täglichen Austausch im Team berichte ich von den schwierigen Situationen mit einem Gast, stelle mein Konzept für das neue Tagesstrukturangebot vor und kläre offene Fragen bezüglich meiner morgigen Tagesleitung. Am späteren Nachmittag werden die Gäste abgeholt. Ich erzähle einer Angehörigen von den Fortschritten ihres Mannes. Nach einem erfüllten Arbeitstag erfasse ich noch die wichtigsten Daten zu meinen Gästen und freue mich bereits auf den Einsatz in Frick. Dort gehören nämlich auch Freiwillige Helferinnen zum Team. Überhaupt, ein so engagiertes, familiäres Team mit unterschiedlichem, beruflichen Hintergrund, wo alle voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen, ist sehr wertvoll.

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ

  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit einer Demenzerkrankung und Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

  • hohes Verantwortungsbewusstsein und selbständige Arbeitsweise

  • Sicherheit im Umgang mit unvorhergesehenen Situationen und Handlungssicherheit

  • Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

  • geduldig, empathisch, kreativ, kontaktfreudig und kommunikativ

  • administratives und organisatorisches Geschick (Informatik-Anwenderkenntnisse/IBB-Einstufungssystem)

  • Bereitschaft an zwei Standorten zu arbeiten

Das erwartet Sie bei uns

Nebst den geregelten Arbeitszeiten mit einer fünf-Tage-Woche von Montag bis Freitag profitierst Du auch von berufsspezifischen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Du hast Gestaltungs- und Entscheidungskompetenzen in einem entwicklungsorientierten Umfeld. Zudem stellen wir Dir an beiden Standorten einen gratis Parkplatz zur Verfügung. Frick und Aarau sind auch gut mit ÖV zu er-reichen.

So kommen Sie zu uns

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, welche Du bis am 31. August an folgende E-Mail-Adresse sendest: bewerbung@srk-aargau.ch.

mailBewerben