InhaltKontaktSpendenFooter

Finanzen 2022

Inhaltsübersicht

Die Jahresrechnung und die konsolidierte Jahresrechnung des Vereins SRK sowie eine Finanzübersicht, welche die Mitgliedorganisationen und Institutionen einbezieht, informieren über die Finanzen des Schweizerischen Roten Kreuzes.

Jahresrechnung 2022 des Vereins Schweizerisches Rotes Kreuz

Die Jahresrechnung vermittelt ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Vereins SRK. Die Rechnungslegung erfolgt in Übereinstimmung mit den Fachempfehlungen zur Rechnungslegung Swiss GAAP FER (insbesondere FER 21), den Richtlinien der Zewo und dem schweizerischen Gesetz sowie den Bestimmungen der Statuten.

Mittelherkunft

Betriebsertrag: 169 Mio CHF

Eine zugängliche, textbasierte Darstellung der Informationen in der obigen Canvas-Grafik finden Sie in der untenstehenden Datentabelle. Diese Tabelle wurde entwickelt, um ein gleichwertiges Verständnis der Daten zu ermöglichen.
Mittelherkunft
MittelherkunftValue
Spenden88
Lieferungen und Leistungen15
Beiträge öffentliche Hand36
Beiträge Hilfswerke, Nonprofit-Organisationen31

Mittelverwendung

Gesamtbetrag: 151 Millionen CHF

Eine zugängliche, textbasierte Darstellung der Informationen in der obigen Canvas-Grafik finden Sie in der untenstehenden Datentabelle. Diese Tabelle wurde entwickelt, um ein gleichwertiges Verständnis der Daten zu ermöglichen.
Mittelverwendung
MittelverwendungValue
Projekt- und Dienstleistungs- Aufwand Inlandarbeit78
Projekt- und Dienstleistungs- Aufwand Auslandarbeit53
Mittelbeschaffung11
Administrativer Aufwand9

Ein von Solidarität geprägtes Jahr

Das Jahr 2022 war geprägt von außergewöhnlicher Solidarität mit den Menschen, die aufgrund des Krieges in der Ukraine geflohen oder vertrieben worden waren.

Mittelbeschaffung

Gesamtbetrag: 88 Millionen CHF

Eine zugängliche, textbasierte Darstellung der Informationen in der obigen Canvas-Grafik finden Sie in der untenstehenden Datentabelle. Diese Tabelle wurde entwickelt, um ein gleichwertiges Verständnis der Daten zu ermöglichen.
Mittelbeschaffung
Mittelbeschaffung Value
Private Spenden44
Erbschaften und Legate7
Spenden von Unternehmen24
Spenden von Stiftungen10
Spenden von Kantonen und Gemeinden3

Unterstützung durch Bund und Glückskette

2022 leistete das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) einen Beitrag von 12 Millionen Franken zur Förderung der Altershilfe der Rotkreuz-Kantonalverbände. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) stellte 349'138 Franken im Rahmen eines Subventionsvertrags im Handlungsfeld Gesundheitliche Chancengleichheit. Das Staatssekretariat für Migration (SEM) leistete einen Beitrag von insgesamt 675'000 Franken für die fünf Therapiestellen in Bern, Genf, Lausanne, St. Gallen und Zürich und für die Koordination des Verbunds «support for torture victims».

Die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) hat die langfristige Entwicklungszusammenarbeit des SRK im Jahr mit einem Programmbeitrag von 8 Millionen Franken unterstützt. Für die die humanitäre Not- und Katastrophenhilfe stellte der Bund dem SRK zudem 2.5 Millionen Franken zur Verfügung, für Projekte 3.8 Millionen Franken einschliesslich der Projekte zur Unterstützung in der Ukraine sowie weitere 1.4 Millionen Franken in Form von Mandaten.

Von der Glückskette erhielt das SRK 7.08 Millionen Franken für Projekte im Zusammenhang mit der Unterstützung in der Ukraine.

Institutionelle Spender und Partner 2022

Das Schweizerische Rote Kreuz kann seine Arbeit nur dank der wertvollen Unterstützung von zahlreichen Behörden, Unternehmen und Stiftungen erbringen.

Institutionelle Spender und Partner 2022Mehr erfahren

Konsolidierte Jahresrechnung 2022 des Vereins Schweizerisches Rotes Kreuz

Die Rechnungslegung der konsolidierten Jahresrechnung des Vereins Schweizerisches Rotes Kreuz erfolgt in Übereinstimmung mit den Fachempfehlungen zur Rechnungslegung Swiss GAAP FER (insbesondere FER 21), den Richtlinien der ZEWO, dem Schweizerischen Gesetz sowie den Bestimmungen der Statuten.

Die konsolidierte Jahresrechnung schliesst die Organisationen ein, auf welche der Rotkreuzrat im Konsolidierungskreis massgebenden Einfluss ausüben kann.

Diese Seite teilen