Die Krise erhöht die Nachfrage an Grundbedarfsartikeln

Medienmitteilungen • 8.12.2022

Die 26. Auflage der Aktion «2 x Weihnachten» ist gestartet. Die traditionelle Sammlung von Grundbedarfsartikeln für armutsbetroffene Menschen in der Schweiz findet vom 24. Dezember 2022 bis am 11. Januar 2023 statt. Aufgrund der gestiegenen Preise haben die Bedürfnisse weiter zugenommen und immer mehr Menschen kommen nur knapp über die Runden. Online-Pakete können ab sofort gespendet werden. Der Erlös fliesst in die Winterhilfe in Armenien, Bosnien und Herzegowina sowie Moldawien und Kirgistan.

Diese Seite teilen