SMSV

Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband

Der Schweizerische Militär-Sanitäts-Verband (SMSV) wurde 1881 gegründet. Seine Mitglieder sind die Vereine (MSV), deren Sitze sich über die ganze Schweiz verteilen.

Der Schweizerische Militär-Sanitäts-Verband engagiert sich in der Aus- und Weiterbildung von Ersthelfern. Ziel ist, dass erkrankten und verunfallten Personen schnellstmöglich Hilfe geleistet werden kann. Verband und Vereine engagieren sich zudem stark in der Jugendarbeit. Im jährlich stattfindenden Ausbildungslager (AULA) lernen Jugendliche von 13 bis 22 Jahren die Nothilfe bis auf Stufe 3 IVR.

Der SMSV engagiert sich im Rahmen des koordinierten Sanitätsdienstes und ist seit 1982 Mitgliedorganisation des Schweizerischen Roten Kreuzes.

Der SMSV mit seinen Mitgliedern:

  • führt die humanitäre Tradition der Schweiz im zivilen Rettungswesen fort
  • garantiert fachlich kompetentes Wissen in der Lebensrettung
  • leistet Sanitätsdienst an öffentlichen Veranstaltungen
  • engagiert sich in der Jugendarbeit

Dienstleistungen

  • Aus- und Weiterbildung im Bereich Laienrettung für ein breites Spektrum von Zielgruppen, Partnern und Auftraggebern
  • Unterstützung der Militär-Sanitäts-Vereine
  • Beauftragter Partner der Schweizer Armee für vor- und ausserdienstliche Tätigkeiten im Bereich der Sanität sowie Sicherstellung der stufengerechten personellen und materiellen Mitwirkung im Koordinierten Sanitätsdienst gemäss Dienstleistungsvertrag
  • Durchführung nationaler Ausbildungslager und weiterer Anlässe zur Gewinnung von Mitgliedern und künftigen Kaderpersonen
  • Um- und Durchsetzung der Zertifizierungsvorgaben im Bereich der Laienrettung

Werte des SMSV

Der SMSV unterstützt die Haltung der Schweizer Armee «Schützen – Retten – Helfen» und orientiert sich an den sieben Rotkreuz-Grundsätzen. Darüber hinaus legt der SMSV grossen Wert auf Offenheit für Neues, Bereitschaft zur Weiterentwicklung, Wertschätzung und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit

Kursangebot

Der SMSV bietet im Bereich der Ersten Hilfe diverse Kurse an. Zum Kursangebot