Charity-Event «chili»

Auch dieses Jahr: «Das Duell»

Nach dem letztjährigen Erfolg kommt es auch 2016 zum grossen Eishockey-«Duell» in der Berner PostFinance-Arena: Am 30. August spielt SRK-Botschafter Mark Streit mit seinem Team gegen eine Auswahl seines Eishockeykollegen Roman Josi.

Eishockey-Spieler Mark Streit engagiert sich seit Jahren als SRK-Botschafter für das Konfliktpräventionsprogramm «chili». Mit dem Eishockey-Plauschspiel «Das Duell» sammelte er bereits letztes Jahr zusammen mit seinem Freund und NHL-Eishockey-Spieler Roman Josi auf spielerische Art Spenden für «chili».

Nach der erfolgreichen Premiere vor fast 3000 Zuschauerinnen und Zuschauer, darunter viele Kinder, kommt es nun am 30. August 2016 ab 19.15 Uhr in der PostFinance-Arena zur Zweitauflage. Die beiden Eishockey-Spieler nominierten wiederum prominente Personen aus ihrem persönlichen Umfeld, auch Nicht-Eishockeyaner(-innen). Bereits zugesagt haben:

  • die Sänger Büne Huber und Bastian Baker
  • Schwinger Chrigu Stucki
  • die NHL-Spieler Nino Niederreiter, Yannick Weber, Rafael Diaz und Reto Berra
  • Eishockey-Nationaltrainer Patrick Fischer
  • SCB-Goalielegende Renato Tosio 
  • Skirennfahrer Beat Feuz
  • Rodel-Weltmeisterin Martina Kocher
  • Fechter Fabian Kauter
  • ex-Eiskunstläuferin und SRK-Botschafterin Sarah Meier
  • ex-Miss-Schweiz Dominique Rinderknecht, Linda Fäh
  • TV-Koch René Schudel

Tickets sind ab dem 8. August 2016 unter www.ticketcorner.ch erhältlich und kosten CHF 13.40 für Erwachsene bzw. CHF 8.30 für Kinder. Für Kurzentschlossene werden Tickets an der Abendkasse bereit stehen (CHF 10.-/5.-).

«Das Duell» wird mit freundlicher Unterstützung von Breitling, dem SC Bern sowie den Medienpartnern Blick und Telebärn ermöglicht.

«chili» ist ein Angebot des SRK zur Konfliktbearbeitung und Gewaltprävention. In den Trainings lernen die Teilnehmenden, kreativ und konstruktiv mit Konflikten umzugehen. «chili» fördert die kommunikativen und sozialen Kompetenzen und leistet so einen Beitrag zur sozialen Integration.