Rotkreuzrat

Danielle Breitenbücher

Danielle Breitenbücher (Jg. 1988) wurde anlässlich der Rotkreuzversammlung im Juni 2013 in den Rotkreuzrat gewählt. Sie arbeitet als Juristin in der Rechtsabteilung des Bundesamts für Umwelt. Seit 2006 ist sie als Freiwillige im Jugendrotkreuz Basel engagiert, insbesondere im Bereich Migration und Integration, und seit 2009 ist sie als Jugendvertreterin Mitglied des Vorstands des Roten Kreuzes Kanton Basel-Stadt. Auch auf nationaler Ebene setzt sie sich für die SRK-Jugend ein und leitet das Young Leaders Forum für junge Freiwillige mit Führungsaufgaben.