Rotkreuzrat

Aline Muller

Aline Muller (Jg. 1994) wurde anlässlich der Rotkreuzversammlung im Juni 2021 in den Rotkreuzrat gewählt. Sie arbeitet als Ökonomin und Fachspezialistin in der Sektion Marktzugang des Bundesamts für Verkehr. Seit 2009 ist sie als Freiwillige in der Samariterjugend engagiert und war Mitglied von einem Kantonalverband und verschiedenen nationalen Projekten. Auf nationaler Ebene setzt sie sich heute für die SRK-Jugend ein und leitet das Swiss Red Cross Young Leaders Forum für junge Freiwillige mit Führungsaufgaben.