Gesundheit und Integration

Dr. Christine Kopp

Dr. Christine Kopp, Departementsleiterin Gesundheit und Integration sowie stv. Direktorin

Christine Kopp, Ethnologin Dr. phil., Jahrgang 1967, arbeitet seit 2011 beim SRK. Zuvor arbeitete sie in den Themen Gesundheit und Integration beim Bund sowie beim Inselspital Bern. Sie studierte in Bern mit Feldforschungen bei Guarani-Indigenen in Paraguay und zu HIV/Aids sowie Migration in der Schweiz. Sie ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.