Weihnachtsaktion für bedürftige Familien

Coop verkauft Grittibänze zugunsten des SRK

Wer zwischen dem 25. Oktober und 24. Dezember 2016 bei Coop einen Grittibänz kauft, unterstützt bedürftige Familien in der Schweiz. Das SRK erhält für jeden Grittibänz 10 Rappen.

Von Ende Oktober bis zum 24. Dezember verkauft Coop Grittibänze. Für jeden verkauften Grittibänz gehen zehn Rappen an das SRK für bedürftige Familien in der Schweiz. Armut und soziale Not sind in der Schweiz weniger augenfällig als in vielen anderen Ländern. Für die Betroffenen, oftmals Familien, sind die Auswirkungen jedoch nicht minder schwer zu ertragen. Wer mit einem knappen Budget leben und eine unerwartete Rechnung bezahlen muss, kommt rasch einmal in Bedrängnis. Ein Beitrag kann hier eine grosse Entlastung bedeuten.

So hilft das SRK konkret

  • Einzelhilfe: Finanzielle Unterstützung von Familien und Einzelpersonen, die über ein bescheidenes Einkommen verfügen und bei gesundheitlichen Problemen die Behandlungskosten nicht bezahlen können, die von der Krankenkasse nicht übernommen werden.
  • Kinderbetreuung zu Hause: Unterstützung von Familien, deren Kinder krank sind oder deren Eltern eine schwierige Zeit durchmachen.

Die Partnerschaft mit Coop

Coop ist seit 2015 offizieller Partner des SRK und unterstützt nebst diesem Projekt die Katastrophenhilfe Ausland, die Aktion «2 x Weihnachten» sowie die Familienplattform familie.redcross.ch.