Verlängerung Partnerschaft

Coop und das Schweizerische Rote Kreuz setzen Zusammenarbeit fort

Coop und das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) setzen ihre enge Zusammenarbeit um mindestens drei weitere Jahre fort. Coop engagiert sich insbesondere für armutsbetroffene Familien und Einzelpersonen.

Coop unterstützt das SRK sowohl bei langfristigen Projekten wie beispielsweise der Familienplattform, als auch immer wieder mit konkreten Hilfsaktionen. So spendete Coop dieses Jahr dem SRK 3 000 Einkaufsgutscheine im Wert von 150 000 Schweizer Franken für Menschen, die aufgrund der Corona-Pandemie in Not geraten sind. Im Rahmen der aktuellen Aktion «2 x Weihnachten» spendet Coop Lebensmittel und Hygieneartikel im Wert von über 400 000 Franken für Menschen in Not und bei der jährlichen Grittibänz-Aktion kommen jedes Jahr rund 108 000 Franken für benachteiligte Menschen zusammen.