Verantwortliche*R Interne Aus-/Fort-/Weiterbildung (80-100%)

Der Schweizerische Samariterbund (SSB) sucht per sofort eine Persönlichkeit als Verantwortliche*R Interne Aus-/Fort-/Weiterbildung (80-100%).

Der Schweizerische Samariterbund (SSB) mit Sitz in Olten ist die grösste Freiwilligenorganisation im Rettungswesen der Schweiz und bildet eine der Rettungsorganisationen des Schweizerischen Roten Kreuzes. Er steht für Erste-Hilfe-Leistung in den Diensten von Verunfallten und Kranken sowie für die Erfüllung weiterer humanitärer Aufgaben im Sinne der Grundsätze des Roten Kreuzes. Der SSB umfasst rund 900 Samaritervereine in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, 24 Kantonalverbände sowie die Zentralorganisation bestehend aus der Geschäftsstelle in Olten und dem Zentralvorstand.

Zur Verstärkung unseres Teams Bildungsmanagement suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine umsetzungsstarke Persönlichkeit als

Verantwortliche*R Interne Aus-/Fort-/Weiterbildung (80-100%)

Aufgaben

  • Umstrukturierung, Weiterentwicklung und Organisation des internen Aus-/Fort- und Weiterbildungsangebots für Mitglieder, Funktionäre Vereine und Verband, sowie neue Freiwillige (SamCH-Academy) in enger Zusammenarbeit mit der Teamleitung Bildungsmanagement.
  • Mitarbeit beim Aufbau und der Weiterentwicklung der neuen digitalen Bildungsinfrastruktur (LMS, digitale Lehr-/Lernmittel).
  • Mitarbeit beim Aufbau und der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems für das interne Aus-/Fort- und Weiterbildungsangebot.
  • Mitarbeit in Projekten mit Bezug Bildungsmanagement
  • Unterstützung und Stellvertretung Teamleitung Bildungsmanagement

Ihr Profil

  • Höherer Abschluss (FH, HF, Uni) bzw. eine abgeschlossene Ausbildung im Bildungsbereich (SVEB 2 und höher). Weiterbildungen im Bereich digital learning/e-didactics von Vorteil.
  • Ausgewiesene Berufserfahrung im Bildungsbereich vorzugsweise in Blaulichtorganisationen, Gesundheits-/Sozial-/NPO-Bereich.
  • Gefestigte Persönlichkeit mit hoher Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit und Eigenmotivation.
  • Konsequente Lösungsorientierung, strukturierte und systematische Arbeitsweise, sowie effektive Organisations- und Umsetzungsqualitäten runden Ihr Profil ab.
  • Ausgewiesene Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich Bildungsmanagement (Präsenz und E-Learning), Qualitätsmanagement/-sicherung (eduQua, ISO 29990, etc.), Projektmanagement
  • Stilsichere Deutsch- und Französischkenntnisse
  • Erfahrungen in einem Verband oder in Nonprofit-Organisationen von Vorteil

Unser Angebot

  • Funktion mit grossem Gestaltungsspielraum/Entwicklungspotenzial und viel Eigenverantwortung in einem sehr dynamischen Umfeld
  • Flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten

Interessiert?

Frau Eliane Kofmehl, Personalleiterin, freut sich auf Ihre elektronische Bewerbung bis am 13.12.2021 an jobs@samariter.ch. Bewerbungen von Personalvermittlungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Benjamin Kuoni, Bereichsleiter Bildung, Verbands- und Freiwilligenmanagement, gerne zur Verfügung: T. 062 286 02 45 oder benjamin.kuoni@samariter.ch zur Verfügung.

www.samariter.ch