Philippinen

Meine Spende für die vom Taifun Haiyan Betroffenen auf den Philippinen

Das Schweizerische Rote Kreuz engagiert sich im Anschluss an die Nothilfe beim Wiederaufbau in drei vom Taifun Haiyan betroffenen Regionen. Ihre Spende hilft wesentlich dabei, die Existenzgrundlage der Bevölkerung zu stärken.

Noch in der Nothilfephase wurden an 5000 Familien Baumaterialien, Werkzeug sowie Wellblech verteilt. Mehr als 30 000 Menschen bauten so wieder ein provisorisches Zuhause auf. Auf der Insel Palawan erhielt jede Familie zusätzlich einen Barbeitrag von 40 Franken für das Nötigste.

Damit die Häuser in Zukunft Erdbeben, Fluten oder heftigen Stürmen besser standhalten, müssen sie nachhaltiger gebaut werden. Das SRK unterstützt die Bevölkerung daher beim Bau stabiler Wohnhäuser und verbessert den Zugang zu sauberem Wasser und Latrinen. Auch ist vorgesehen, beim Wiederaufbau von Schulen und Gesundheitszentren mitzuhelfen.

Danke, dass Sie ein Zeichen setzen danke für Ihre Spende.

Postkonto

30-4200-3 Vermerk «Taifun Asien»
IBAN CH43 0900 0000 3000 4200 3
Schweizerisches Rotes Kreuz, 3001 Bern

SMS

Senden Sie «Philippinen [Betrag]» an die Nummer 464 (z. B. «Philippinen 50»)
Bitte beachten Sie: per SMS sind aus technischen Gründen nur Spenden bis 99 Franken möglich.