Benefizveranstaltungen

Swiss Red Cross Gala St. Moritz 2016

Am Samstag, 13. Februar 2016, findet erstmals eine Gala des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) in St. Moritz statt. Der auf dem zugefrorenen See installierte einmalige Zeltbau des White Turf öffnet für das 150-jährige Jubiläum des SRK speziell seine Tore und empfängt rund 350 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Die Benefizveranstaltung kommt den ärmsten und bedürftigsten Menschen dieser Welt zu Gute und ist dem Thema «Sauberes Wasser für ein Leben in Gesundheit» gewidmet. Der Erlös fliesst in Programme des Schweizerischen Roten Kreuzes für «Opfer vergessener Katastrophen» und insbesondere in Wasserprojekte in Nepal.

Sauberes Trinkwasser und funktionierende Abwasserreinigung gelten in der Schweiz als selbstverständlich. Sie gehören zu unserem Leben. Wir brauchen sie zum Leben. Könnten nicht ohne sie. Täglich. 

Für weit über 700 Millionen Menschen auf der Welt sieht der Alltag jedoch anders aus. Sie haben keinen Zugang zu sauberem Wasser und konsumieren deshalb auch Wasser schlechter Qualität, was oft zu schweren Durchfall-Erkrankungen führt. Alle 20 Sekunden stirbt ein Kind unter fünf Jahren an einer solchen Erkrankung aufgrund von verschmutztem Wasser und mangelnder Hygiene.

Wasser und Hygiene bilden ein Paar, das sich nicht trennen lässt. Eines bedingt das Andere, und gemeinsam bilden sie die Voraussetzung für Gesundheit und Entwicklung. Deshalb setzt sich das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) in benachteiligten, ländlichen Gegenden der Welt für die Verbesserung der Wasserversorgung, den Bau von sanitären Anlagen und hygienische Verhältnisse ein.
 

Premium Sponsor:

Gold Sponsor: