Ride and Help - Das karitative Töfftreffen für Kinder in Not

Hand ans Gas, Nase in den Wind und Kindern in Not helfen

Mit dem Töff durch die Rheinschlucht brausen und dabei Gutes tun? Seien Sie dabei am Ride and Help, dem etwas anderen Töfftreffen. Es findet wie immer am ersten Sonntag im September statt.

Alle Informationen rund um das karikative Töfftreffen in Chur finden Sie unter http://www.rideandhelp.ch/

Am 2. September 2018 ist es wieder so weit. Um 9 Uhr treffen sich auf dem Parkplatz Obere Au in Chur begeisterte Töfffahrer aus der ganzen Schweiz. Die Biker treffen sich, um Kindern in Not zu helfen. Ab 11 Uhr geben sie Gas und fahren im Konvoi durch die Rheinschlucht.

Die Tour endet wieder in Chur, wo als Höhepunkt des Tages Checks an verschiedene Hilfswerke übergeben werden. Eines dieser Hilfswerke ist das Schweizerische Rote Kreuz. Wir werden mit unserem Anteil blinde und sehkranke Kinder in Afrika und Asien unterstützen. In den ärmsten Ländern dieser Weltregionen reichen 50 Franken, um ein Auge vom grauen Star zu befreien, dem weltweit häufigsten Grund für Blindheit.

Ride and Help hat das Ziel, insgesamt 1000 Kindern das Augenlicht zurück zu geben. Mitarbeitende des Roten Kreuzes sind deshalb am 2. September 2018 persönlich vor Ort und freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher.