Tag der Freiwilligen 2019

Freiwilligkeit: eine unbezahlbare Ressource

2,8 Millionen Stunden: dieses unglaubliche Engagement leisteten Freiwillige für das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) im vergangenen Jahr. Dafür bedankt sich das SRK am Internationalen Tag der Freiwilligen vom 5. Dezember ganz herzlich bei allen Freiwilligen.

Sie unterstützen Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, besuchen Seniorinnen und Senioren, geben Hausaufgabenhilfe, leisten Erste Hilfe, retten Leben. Und das ist längst noch nicht alles. Die Rede ist von Freiwilligen, die tagtäglich ihre Zeit, ihre Fähigkeiten und ihr Engagement unentgeltlich zur Verfügung stellen, und damit einen bedeutenden Beitrag zum Funktionieren der Gesellschaft leisten. Der Internationale Tag der Freiwilligen vom 5. Dezember bietet die Gelegenheit, auf dieses Engagement aufmerksam zu machen und es zu würdigen.

53'000 SRK-Freiwillige

Das Schweizerische Rote Kreuz ist die grösste Freiwilligenorganisation in den Bereichen Rettung, Gesundheit und Integration in der Schweiz. Über 53'000 SRK-Freiwillige leisteten letztes Jahr insgesamt 2,8 Millionen Stunden Freiwilligenarbeit. Bei einem Stundenansatz von 30 Franken entspricht das einem unglaublichen Wert von rund 84 Millionen Franken.

Viele Dienstleistungen des SRK können nur dank dem Einsatz von Freiwilligen erbracht werden. Freiwilligenarbeit stellt somit eine zentrale Ressource des SRK dar, der grosse Aufmerksamkeit gebührt, damit auch in Zukunft verletzliche Menschen erreicht und unterstützt werden können.

Eine Kernkompetenz des SRK

Freiwilligkeit ist einer der sieben Rotkreuzgrundsätze und Freiwilligenarbeit eine Kernkompetenz des SRK. Die Ursprünge der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung rund um Henry Dunant gehen auf freiwillige Sanitätsdienste in Solferino zurück.

Möchten Sie die Freiwilligenarbeit unterstützen?

Dann nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie auf Ihren privaten Social-Media-Kanälen auf die Memes des SRK oder anderer Freiwilligen-Organisationen rund um den 5. Dezember 2019 aufmerksam. Das SRK wird seine Memes am 5. Dezember 2019 auf Facebook und Instagram veröffentlichen. Unterstützen Sie die Freiwilligenarbeit, indem Sie diese liken und teilen.

In Ihrer Region

Freiwilligeneinsätze im SRK

Das SRK bietet interessante Freiwilligeneinsätze an, wählen Sie Ihren Kanton und finden Sie alle im Überblick.

Engagieren Sie sich

Bitte beachten Sie, dass das SRK keine Freiwilligeneinsätze im Ausland anbietet.

(In einigen SRK-Organisationen gibt es Jugendgruppen bis 30 Jahre)