21. Oktober 2020

Redcross Challenge

Facts statt Fakes zu Entwicklungszusammenarbeit

Sich gegen Prominente duellieren und dabei Fakten zu Entwicklungszusammenarbeit erfahren: Das war mit der Redcross Challenge möglich. Das Online Quiz des SRK wurde fast 40'000 Mal gespielt und die Teilnehmenden gewannen die meisten der Duelle.

Knapp 40'000 Mal wurde das Online Quiz des SRK in den vergangenen sechs Monaten gespielt. Über 75'000 Interessierte haben die Website der Redcross Challenge aufgerufen. «Das sind erfreuliche Werte», sagt Katharina Schindler, Leiterin Kommunikation Internationale Zusammenarbeit beim SRK. Herausragend ist, dass über 80 Prozent der Spielenden das Quiz beendet haben, denn das spricht für die hohe Qualität und den Spielspass der Redcross Challenge. «Ziel war es, Fakten zu vermitteln und junge Leute anzuregen, über Fragen der Entwicklungszusammenarbeit nachzudenken», schliesst sie. Mit seiner Sensibilisierungsarbeit zeigt das SRK die positive Wirkung der Entwicklungszusammenarbeit auf. Das Ziel wurde erreicht: Die Spielenden haben sich 328 Stunden lang mit Fragen zur Entwicklungszusammenarbeit auseinandergesetzt. Dies entspricht zum Beispiel einer Zugfahrt von Bern nach Zürich mit 328 Passagieren, die während einer Stunde unentwegt auf ihren Smartphones das Quiz spielen und dabei über 152'000 Fragen beantworten.

Mehr Gewinner als Verlierer

Das Social Media Spiel lief primär über die Kanäle von Facebook, Instagram und Twitter. In der Redcross Challenge kann man sich mit prominenten Persönlichkeiten duellieren. Wer sich traut, tritt gegen die Sprinterin Mujinga Kambundji, die Eiskunstläuferin Sarah van Berkel oder die Sängerin Nubya an. Dem französischen Publikum bieten der Rapper Sim’s und die TV-Moderatorin Mélanie Freymond die Stirn. Mit Ausnahme von Sim’s sind sie alle Botschafterinnen des SRK und haben sich selbst von der Entwicklungszusammenarbeit des SRK ein Bild vor Ort gemacht. Mélanie Freymond, die erst seit Juni 2020 SRK-Botschafterin ist, hatte noch nicht die Gelegenheit dazu. Bemerkenswert ist, dass 55 Prozent der Teilnehmenden das Quiz gegen die prominenten Gegenüber gewannen. Herzliche Gratulation!

Jetzt Redcross Challenge spielen