Rassistische Diskriminierung im Gesundheitsbereich

Das eLearning «Rassistische Diskriminierung im Gesundheitsbereich erkennen – und handeln» richtet sich an Fachpersonen im Gesundheitsbereich. Es kann in der Ausbildung, in der Weiterbildung oder im Selbststudium eingesetzt werden.

Das eLearning beinhaltet vier Module mit je einem Statement von betroffenen Personen bzw. Experten aus dem Gesundheitsbereich, vermittelt grundlegendes Wissen, bietet Möglichkeiten zur Überprüfung Ihres Wissens und enthält eine Auswahl weiterführender Links.

Die Module im Einzelnen:

  • Grundlagen zu Rassismus und rassistischer Diskriminierung 
  • Rassistische Diskriminierung im Patientenkontakt
  • Rassistische Diskriminierung unter Mitarbeitenden und Angestellten
  • Was kann gegen rassistische Diskriminierung im Gesundheitsbereich getan werden?

Unser Angebot ist handlungsorientiert aufgebaut und bietet Ihnen vielfältige Gelegenheit, Wissen für den beruflichen Alltag zu erwerben. 

Wichtig

  • Die Lerndauer des eLearnings ist etwa 60 Minuten.
  • Sie können das eLearning jederzeit unterbrechen und sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder damit beschäftigen.

Sie haben die Möglichkeit, am Ende des eLearnings auf einem kurzen Fragebogen Ihre Meinung festzuhalten