Erdbeben Nepal

Rotkreuz-Hilfe bis in entlegene Dörfer

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal vom 25. April ist die Nothilfe in vollem Gang, wird aber durch heftige Nachbeben erschwert. Das Rote Kreuz verteilt Hilfsgüter, leistet medizinische Hilfe und unterstützt die Menschen in dieser schwierigen Zeit.